„Sommerfest bei Mela“

Letzte Änderung dieser Seite: 17. Januar 2024

Was sich anhört wie eine griechische Götter-Insel, die nach der Göttin des Opel-Günters benannt worden ist, ist in Wahrheit ein Gartengrundstück in der Nähe der Rhinstr./Ecke Landsberger Allee. Genaue Adresse wird per WhatsApp geliefert.
Generell haben wir uns zur Mitgliederversammlung 2024 darauf verständigt, dass Mela die Gastgeberin und der Verein der Sponsort für Essen und Getränke sein soll. Budget ist 500,00 €.
Damit Mela aber auch wirklich weiß, wer tatsächlich kommt ist eine rechtzeitige Eintragung unumgänglich. André kümmert sich um die Unterhaltung. Sollten sich Uhrzeiten ändern, werden diese nachgetragen. Also vor Partybesuchsantritt bitte noch einmal die Uhrzeiten prüfen.

Hier und heute schon mal ein Dank an Mela und André.

6 Einträge zu "„Sommerfest bei Mela“"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


*