Was erwartet uns 2013?

Die langfistigen Aktivitäten haben wir auf der Startseite eingestellt. Macht regen Gebrauch davon und tragt euch ein. Höhepunkte sollen unter anderem folgende Aktivitäten werden: Horka, Ammelshain, die Pflege und der Einsatz der Fontäne im Weißen See – Berlin, eine Paddeltour auf der Stepenitz, Rerik an der Ostsee, wobei die Aufzählung keine Gewichtung haben soll.
Tagesausflüge werden wir hier kurzfistiger einstellen. Es werden sicher etliche werden. So können wir an die Helene fahren, auf jeden Fall zum Ruhlsdorfer See und natürlich öfter zum Stechlin. Auch da sind Übernachtungen nicht ausgeschlossen. Neue Mitglieder, welche die Satzung anerkennenund und willens sind, den Jahresbeitrag in Höhe von 90 € zu bazahlen, sind herzlich willkommen. Wobei die Kosten für die Tauchversicherung „aqua med“ dabei bereits eingeschlossen sind.

Wir haben gerade erfahren, dass zu unserem geplanten Termin (26.05.2013) die Paddeltour auf der Stepenitz gar nicht möglich ist. Die Naturschutzbehörde erlaubt das Paddeln erst ab 16. Juni eines jeden Jahres. Schade! Oder wir terminieren neu? Lasst uns darüber reden!

Dieser Eintrag wurde geschrieben in Ankündigung / Planung. Speichere den Permalink.

3 Einträge zu "Was erwartet uns 2013?"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*