Nachfolgend findet ihr Ausschnitte aus den Artikeln über uns in der Presse.

Malchower See

Vom: 2.06.2007 Quelle: Lichtenberger Rathausnachrichten Nr. 7/7. Jg. – http://jungetauchpioniere.de/alt/www.rathausnachrichten.de Bei der Aktion am 2. Juni wurden 7 m³ Müll aus dem See geholt. Darunter Autoreifen samt Felgen, ein Fahrradanhänger und ein aufgebrochnener, leerer Tresor. Ein komplettes Auto indes war … Weiterlesen

Junge Tauchpioniere säubern den Malchower See

Pressemitteilung Berlin, den 31.05.2007 Es ist leider immer noch eine Unsitte, dass Einkorbswagen, alte Fahrräder und vieles andere mehr in Gewässer geworfen werden. Das verunreinigt nicht nur das Wasser, es stößt auch Erholungssuchenden ab. Was genau alles auf dem Gewässergrund … Weiterlesen

Junge Tauchpioniere befreiten den Habermannsee von Müll

Kaulsdorf – Flaschen, verrostete Bierdosen und Eimer, Stahlseile und sogar ein alter Fotoapparat gehörten am 24. und 25. Juni zur „Beute“ der Jungen Tauchpioniere. Dazu kam jede Menge Müll aus den Uferzonen rund um den Habermannsee. Am Schluss der Aktion … Weiterlesen

Jetzt kommt’s raus – Tauchaktion im Habermannsee

Der nachfolgende Text ist unserer Pressemitteilung entnommen, am Montag den 26.06.2006 folgen an dieser Stelle Fotos und eine Berichterstattung der Aktion. „Junge Tauchpioniere Berlin e.V.“ und die Stiftung Naturschutz Berlin entrümpeln den Habermannsee in Berlin-Kaulsdorf Am 24. Juni ist es … Weiterlesen

Hoher Strahl im Weißen See

Pünktlich zum Pfingstfest wird die 30 Meter hohe Fontäne im Weißen See angeschaltet. Die Firma Ströer hatte die defekte Anlage repariert und wird – wie auch bei anderen Brunnen im Bezirk Pankow – die Betriebs- und Wartungskosten übernehmen. Anmerkung der … Weiterlesen

Fontäne sprudelt

Weißensee – Die 30-Meter-Fontäne im Weißen See wird von Pfingsten an wieder aufsteigen: Die Werbefirma Ströer hat sie reparieren lassen, zahlt den Betrieb. Anmerkung der Redaktion: Die Fontäne mit ihren Pumpen wurde durch Taucher des Vereins „Junge Tauchpioniere Berlin e. … Weiterlesen

Badewanne im Badesee – Kiessee Arkenberge entrümpelt

Berlin (dpa/bb) – In einer gemeinsamen Aktion haben die Stiftung Naturschutz Berlin, die Jungen Tauchpioniere und das zuständige Bezirksamt Pankow am Wochenende den Kiessee Arkenberge in Berlin- Pankow entrümpelt. Wie ein Sprecher am Sonntag mitteilte, wurden neben zahllosen Flaschen unter … Weiterlesen

Badesee entrümpelt

Pankow – Naturschützer und Junge Tauchpioniere entrümpelten den Kiessee Arkenberge. Flaschen, vier Fahrräder, 30 Autoreifen, eine Tür und Badewanne wurden gefunden.

Tauchaktion im Kiessee Arkenberge:
Jetzt kommt´s raus

Am 12. / 13. Juni 2004 starten der Verein „Junge Tauchpioniere Berlin e.V.“, das Bezirksamt Pankow und die Stiftung Naturschutz Berlin eine gemeinsame Aktion zur Entrümpelung des Kiessees Arkenberge. Die Aktionstage beginnen am 12. Juni um 10 Uhr und enden … Weiterlesen

Säuberungsaktion am Weißen See

Weißensee – Das Fazit einer Tauchaktion Mitte Juni im Weißen See zog jetzt das Umweltamt. Dabei hatte die Gruppe „Junge Tauchpioniere“ nach Müll in dem bezirkseigenen Gewässer gesucht. Am Ende sind zwei Container mit allen möglichen Gegenständen zusammen gekommen, teilt … Weiterlesen

Tauchaktion im Weißen See:
Jetzt kommt´s raus!

Am 14. Juni 2003 starten der Verein „Junge Tauchpioniere Berlin e.V.“, das Bezirksamt Pankow und die Stiftung Naturschutz Berlin eine gemeinsame Aktion zur Entrümpelung des Weißen Sees. Der Aktionstag beginnt um 10 Uhr und endet um ca. 17 Uhr. Ein … Weiterlesen

Schatztaucher im Obersee

Müll über Müll in Berliner Gewässern. Ein Problem, das nicht neu ist, doch Abhilfe kommt plötzlich von unten, wo man es nicht unbedingt erwarten konnte. Der Tauchverein „Junge Tauchpioniere Berlin e.V.“ hat sich entschlossen, dem Amt für Umwelt und Natur … Weiterlesen