Versenken der Fontäne im Fennpfuhl

Letzte Änderung dieser Seite: 14. Februar 2014

Im Moment haben wir ebenfalls die Patenschaft über die Fontäne im Fennpfuhl, Lichtenberg, Nahe Anton-Seafkow-Platz.

Im September 2013 wurde sie als „Neubau“ in Betrieb genommen.

Jetzt werden wir sie am 15.11.2013, 09:00 Uhr versenken. Matze und der Pilei haben sich bereits dazu erklärt.

Die anderen Interessenten müssen dazu also nichts tun.

Wie es ab Frühjahr damit weitergeht, das wird in einem Treffen zwischen dem Lichtenberger Bürgermeister und dem Verantwortlichen der Ströer AG Ende Novemeber geklärt.

Ein Eintrag zu "Versenken der Fontäne im Fennpfuhl"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*