Mitgliederversammlung

Letzte Änderung dieser Seite: 11. Februar 2014

Der Vostand hat Rechenschaft über das letzte Jahr abgelegt.

Als Höhepunkt wurde der traditionelle Arbeitseinsatz im Juni 2003, dieses mal am Weißen See in Berlin, genannt.

Der Vostand wurde entlastet und es wurde wieder neu gewählt.

Der Finanzbericht wurde einstimmig angenommen. Eine Planung der finanziellen Mittel für 2004 wurde auf die nächste MV vertragt. Es läuft aber alles darauf hinaus, gemeinsam eine kleine Tauchreise zu unternehmen. Der monatliche Mitgliedsbeitrag wurde auf 2,50 € festgelegt. Es wurde vereinbart kurzfristige Aktivitäten hier ins Netz zu stellen.

Außerdem stand die Vorbereitung des diesjährigen Arbeitseinsatz am Kiessee Arkenberge in Pankow/Berlin im Mittelpunkt.

Die nächste MV soll unmittelbar nach den Sommerferienferien stattfinden. Die Einladungen werden per e-Mail erfolgen.

Veranstaltungsort war die „Dicke Paula“, eine Kneipe in der Möllendorffstr. 48 in Lichtenberg.

i. A. des Vorstandes

Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*