Indoor-Tauchen in Bayern

Letzte Änderung dieser Seite: 12. Februar 2014

Die 6. Mitgliederversammlung unterstützt finanziell das Indoor-Tauchen in Aufkirchen.

Dort befindet sich, verbunden mit dem Mercure-Hotel, eine überdachte stillgelegte Sauerkrautfabrik.

Die Wassertemperatur liegt zwischen 22 und 24°C.

Weitere Infos unter www.indoor-tauchen.de

Mit eigener Ausrüstung treffen wir uns um 5.00 Uhr bei Uta und Jürgen und fahren anschließend in Fahrgemeinschaften Richtung München. Am Ziel angekommen, können wir ab 12.00 Uhr einchecken. Getaucht werden kann dann sofort.

Anschließend nehmen wir einen „Taucher-Snack“ ein.

Dann kann wieder getaucht werden.

Zum Abendbrot gibt es ein 3-Gänge-Menü.

Nach dem Frühstück kann wieder getaucht werden.

Um 12 Uhr muss wieder ausgecheckt werden. Anschließend könnten wir die Heimreise antreten.

Außerdem sind im Preis inbegriffen, die Nutzung der Fitnissräume und der Sauna. Es ist also auch etwas für Nichttaucher.

Wer sich beteiligen möchte, müsste sich kurzfristig bei Jürgen unter 0172 322 66 26 anmelden. Das ist für die Buchung der Übernachtung wichtig.

Bis jetzt haben zugesagt:

André u. Janice

Micha S., Vivian und Nadin

Knut

Micha Sch., u. Heike

Uta u. Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*