Außerbetriebnahme der Fontäne im Fennpfuhl

Letzte Änderung dieser Seite: 12. Januar 2016

Auch hier gilt, lieber Einer mehr, so müüsen nicht alle Beteiligte in beide Gewässer. Anschließend gibt es wieder lecker Futter auf Kosten des Vereins.
Zuerst wird die Fontäne im Weißen See und anschließend die Fontäne im Fennpfuhl versenkt.

3 Einträge zu "Außerbetriebnahme der Fontäne im Fennpfuhl"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*