Ausblick auf die Safari im Dezember 2019

Wir haben noch alles im Griff. Die Flüge haben sich zwar geändert, ab von der Cook-Pleite sind wir nicht betroffen, zumindest was die Flüge betrifft. Darüber hinaus nehme ich jetzt noch einmal für die Feinabstimmung Kontakt zur Flotte auf und unterrichte anschließend den betreffenden Personenkreis.

Dieser Eintrag wurde geschrieben in Neuigkeiten. Speichere den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*